COOKIE-RICHTLINIE

Was sind cookies?

Ein Cookie ist ein kleines Textfragment, das die besuchten Webseiten an den Browser schicken und das erlaubt, dass die Webseite Information über Ihren Besuch, Ihre Sprache und andere Optionen abfragen kann, was den nächsten Besuch erleichtert und die Seite benutzerfreundlicher macht.
Beim Navigieren oder Nutzen unserer Dienste akzeptiert der Nutzer den Gebrauch, den wir von unseren 'Cookies' machen. Man kann die Nutzung von Cookies ausdrücklich über den Webbrowser konfigurieren, aber das kann die korrekte Funktion von manchen Eigenschaften und Funktionalitäten der Webseite verhindern. Die Konfiguration für die Cookies kann immer über den Webbrowser geändert werden.

Nutzung der 'cookies'

Marina d'Or verwendet Cookies zu verschiedenen Zwecken, wie z.B. um die Besuche auf einer Seite zu zählen; dafür verwenden wir Google Analytics, ein Analyse-Tool, das den Webseiten und Besitzern von Apps erlaubt, zu verstehen, auf welche Weise die Nutzer mit ihren Eigenschaften interagieren. Weitere Informationen zu Analytics. Marina d'Or verwendet keine Cookies zu Werbezwecken.

Typologie der cookies

Anschließend wird eine Einteilung der Cookies nach bestimmten Kategorien vorgenommen. Dennoch muss in Betracht gezogen werden, dass ein bestimmtes Cookie mehreren Kategorien angehören kann.

1. Cookie-Typen nach bearbeitender Gesellschaft Je nachdem, welche Gesellschaft die Anlage oder das Domain verwaltet, das die Cookies verschickt und die erhaltenen Daten bearbeitet, unterscheiden wir zwischen:

- Eigene Cookies: Die Cookies, die von einer von Herausgeber verwalteten Anlage oder Domain verwaltet werden, und an das Endgerät vom Nutzer geschickt werden, von dem aus der vom Nutzer beantragte Dienst ausgeführt wird. .

Falls die Cookies von einer vom Herausgeber verwalteten Anlage oder Domain installiert werden, die so erhaltenen Informationen aber von Dritten bearbeitet werden, können sie nicht als eigene Cookies betrachtet werden.

- Cookies von Dritten: Die Cookies, die von einer nicht vom Herausgeber verwalteten Anlage oder Domain an das Endgerät des Nutzers verschickt werden und die die durch diese Cookies erhaltenen Daten bearbeiten..

2. Cookie-Typen nach Dauer ihrer Aktivierung Je nach der Dauer während der die Cookies auf dem Endgerät aktiviert bleiben, unterscheiden wir zwischen:

- Session-Cookies: Dieser Cookie-Typ ist konzipiert um Daten zu sammeln und zu speichern, solange sich der Nutzer auf einer Webseite befindet. Sie werden üblicherweise nur dazu verwendet, um Informationen zu speichern, die einmalig für eine von Nutzer beantragte Dienstleistung benötigt werden (z.B. eine Liste von gekauften Produkten).

- Permanente Cookies: Bei dieser Cookie-Art bleiben die Daten im Nutzerterminal gespeichert, und es kann während einer vom Verantwortlichen für das Cookie definierten Zeitspanne auf diese zugegriffen oder diese bearbeitet werden; diese Zeitspanne kann von wenigen Minuten bis zu einigen Jahren gehen.

3. Cookie-Typen nach Verwendungszweck
Je nach dem Verwendungszweck der durch die Cookies erhaltenen Daten unterscheiden wir zwischen:

- Technische Cookies: Diese Cookies erlauben dem Nutzer die Navigation in einer Webseite, Plattform oder Anwendung und die Verwendung der verschiedenen in ihr vorhandenen Optionen oder Dienste, wie z.B. um den Datenaustausch zu regeln, eine Session zu identifizieren, den Zugang zu beschränkten Bereichen erlauben, sich die Elemente einer Bestellung zu merken, den Kaufprozess einer Bestellung auszuführen, sich bei einem Event einzuschreiben oder mitzumachen, Sicherheitselemente während der Navigation zu verwenden, Inhalte für die Verbreitung von Videos oder Ton-Archiven zu speichern oder diese über die sozialen Netzwerke zu teilen.

- Personalisierungs-Cookies: Diese Cookies erlauben dem Nutzer den Zugang zu Diensten mit bestimmten voreingestellten allgemeinen Funktionen, die durch eine Gruppe von Kriterien im Nutzerterminal definiert wurden, als da wären: Die Sprache, der Browsertyp mit dem auf den Dienst zugegriffen wird, die regionale Konfiguration vom Ort, von dem aus der Zugang vorgenommen wird, usw.

- Analyse-Cookies: Diese Cookies erlauben ihrem Verantwortlichen die Aufzeichnung und Analyse des Webseiten-Nutzerverhaltens auf den verknüpften Seiten. Die über diese Cookies erhaltene Information wird für die Messung der Aktivität auf den Webseiten, Anwendungen oder Plattformen verwendet, und für die Erstellung von Navigationsprofilen der Nutzer auf diesen Seiten mit dem Zweck, Verbesserungen einzuführen, die auf der Analyse der Nutzungsdaten der Nutzer der Dienste basieren.

n Bezug auf die Bearbeitung der Daten, die von den Analyse-Cookies eingesammelt werden, hat die Arbeitsgruppe von Artikel 29 (Working Document 02/2013 providing guidance on obtaining consent for cookies) erklärt, dass, obwohl diese nicht von der Pflicht einer expliziten Zustimmung für ihre Nutzung ausgenommen sind, ihr Risiko für die Privatsphäre der Nutzer wenig wahrscheinlich ist, soweit es sich um Direktzugriffscookies handelt, die die gesammelten Daten nur zu statistischen Zwecken verwenden, dass Information über ihre Nutzung gegeben wird, und dass für die Nutzer die Möglichkeit besteht, ihre Ablehnung gegenüber ihrer Verwendung ausdrücken können.

- - Cookies mit Werbezwecken: Diese Cookies erlauben eine möglichst wirkungsvolle Verwaltung der Werbung, die der Herausgeber auf einer Webseite, Anwendung oder Plattform zeigt, von der aus der beantragte Dienst geleistet wird, basierend auf Kriterien wie der editierte Inhalt oder die Häufigkeit, mit der diese Werbung gezeigt wird..

- Cookies für verhaltensbasierte Werbung: Diese Cookies erlauben die möglichst wirkungsvolle Bearbeitung der Werbeplätze die der Herausgeber gegebenenfalls auf einer Webseite, Anwendung oder Plattform zur Verfügung stellt, von der aus der beantragte Dienst geleistet wird. Diese Cookies speichern Information über das Verhalten der Nutzer, die durch die ständige Beobachtung der Navigationsgewohnheiten erhalten wird und machen es möglich, ein spezifisches Profil für die Einblendung von entsprechender Werbung zu erstellen.

Deaktivieren und Löschen von Cookies

Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie den Browser zu konfigurieren, dass Sie zu jeder Zeit, das Setzen von Cookies in Ihrem Browser, ganz oder teilweise nach eigenem Ermessen zu verwalten.
             Um unsere Cookies und Dritten Benutzer konfigurieren können zulassen, blockieren oder Cookies auf Ihrem Computer über den Browser-Optionen auf Ihrem Computer installiert installiert löschen. Weitere Informationen darüber, wie die Verwendung von Cookies zu blockieren, die Sie tun können, durch so:

- Google Chrome
- Mozilla Firefox
- Internet Explorer
- Safari (Siguiendo los pasos): Edición → Preferencias → Privacidad → Bloquear cookies (siempre)
- Opera

Der Benutzer sollte sich bewusst sein, dass einige Funktionen der Inhalte der Website www.marinador.com sind nur verfügbar, wenn die Installation von Cookies in Ihrem Browser erlaubt. Wenn Sie die Browser-Einstellungen verwenden jedoch alle Cookies zu blockieren, können Sie nicht auf die Website zugreifen ganz oder teilweise

Sie können zunächst ausgeliehen Einwilligung jederzeit widerrufen .

Wenn Sie nicht möchten, dass Google Analytics speichert und verwendet Informationen, können Sie eine Ablehnung ("opt-out") installieren in seinernavegador web:

BOOKING HOTEL